232

Dysphagie – mehr als nur Verschlucken

Der Vorgang des Schluckens ist sehr komplex und kann auf Grund vieler Aspekte gestört sein. Dieser Kurs zeigt zunächst auf, welche Erkrankungen und Zustände zu einer Dysphagie führen und welche Mechanismen des Schluckens gestört sein können. Daran schließen sich die Fragen, woran eine Dysphagie erkannt wird und wie man ihr entgegen wirken kann, um schwerwiegende Folgen für die Betroffenen zu vermeiden. Abschließend gibt es einen Ausblick, wohin eine Dysphagie führen kann. Die Fortbildung soll neben der Theorie auch Zeit für praktische Übungen geben.

zurück zur Übersicht