199

Erstellen und Anpassen Ihrer Konzeptionen

 

Sowohl bei Neugründungen und Expansionen als auch bei Neuausrichtung des Tätigkeitsprofils wird eine Neuerstellung oder Anpassung Ihrer Konzeption nötig.

 

Auch bei Regelprüfungen durch die Heimaufsicht oder den MDK werden hin und wieder Anpassungen / Erweiterungen oder Korrekturen der Inhalte der bestehenden Konzepte gefordert. Vielen Einrichtungen fehlt die Zeit und die nötige Routine genau die geforderten Inhalte auf den Punkt zu bringen und zu verschriftlichen.

 

Ein spezialisiertes Team der fgn Professional GmbH hat sich genau auf diese Ausarbeitung spezialisiert. Es findet ein Ausführliches Erhebungsgespräch statt, in dem die Indikation der konzeptionellen Arbeit geklärt wird sowie die Inhalte und individuellen Besonderheiten der Einrichtung. In diesem Rahmen unterbreiten wir Ihnen einen transparenten Kostenvoranschlag.

 

Nach Erstellung der Konzeption findet eine Abnahme des Konzeptes statt und evtl. werden Anpassungen vorgenommen, so dass Sie Ihr individuelles Konzept einreichen können.

 

Zu unserem Service gehört:

  • Beratung zur Erstellung von WG Konzepten nach WTG
  • Erstellung von WG Konzepten
  • Erstellung von Konzepten zur Gründung eines ambulanten Pflegedienstes
  • Anpassung und Erweiterung von bestehenden Konzepten
  • Erstellung von Pflegekonzepten
  • Erstellung von neuen Teilbereichen bei Einforderung durch die Behörden
  • Korrekturlesen von Konzeptionen

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht