187

Seminar "Gesundheit stärken - Burnout vorbeugen"

Die Zahl der Krankschreibungen mit Burnout-Syndrom nimmt weiterhin zu. Und vielleicht haben auch Sie sich schon einmal gefragt, ob Sie selbst auch in eine solche Situation kommen könnten.Welche Symptome kennzeichnen einen Burnout?

Und was kann man tun, um vorzubeugen? Die Gesundheitswissenschaft hat verschiedene psychosoziale Protektivfaktoren ausfindig gemacht, die dazu beitragen, die Widerstandskräfte zu stärken und damit auch einem Burnout vorzubeugen. Dazu gehören die Selbstfürsorge, ein gutes soziales Netzwerk, die sogenannte Selbstwirksamkeitserwartung und das Thema Sinnfindung. In unserem Seminar sollen diese gesundheitsfördernden Faktoren beim einzelnen Teilnehmer wiederentdeckt und neu belebt werden. Ein weiterer Themenpunkt ist die Entspannungsmethode Progressive Muskelentspannung nach Jacobson. Entspannungsmethoden gelten als ein Baustein in der Prävention und Behandlung von Burnout.

Inhalte:

  • Burnout:  Informationen zu Entstehung, Symptomen und Vorbeugung
  • Test zur Burnout-Gefährdung
  • Psychosoziale Protektivfaktoren  
  • Entspannungstraining

 

zurück zur Übersicht